Ein wichtiger Baustein des Wohnungsmarktmonitorings ist die Befragung von Experten des Wuppertaler Wohnungsmarktes. Dieses sog. Wohnungsmarktbarometer bietet eine aktuelle Einschätzung zur Situation in den unterschiedlichen Segmenten des Wohnungsmarktes und ergänzt damit das Monitoring der Indikatoren.
Darüber hinaus können aus den Antworten der Experten Empfehlungen für die Wuppertaler Wohnungspolitik abgeleitet werden.
Die Befragung richtete sich an ein Expertenpanel bestehend aus Investoren und privaten Immobilieneigentümern, Mitarbeitern der Stadt-verwaltung, Verbänden (z.B. Deutscher Mieterbund, Haus- und Grund e.V.), lokalen Wohnungs-baugesellschaften, Projektentwicklern, Maklern, Vertretern der Industrie- und Handelskammer, Finanzinstituten und Wissenschaftlern - hierzu wurden insgesamt 259 Experten eingeladen, an der Befragung teilzunehmen.

Die Ergebnisse der Online-Befragung für den Wuppertaler Wohnungsmarkt haben wir Ihnen als vorab Auszug zum Herunterladen beigefügt.